Verpflegung

Das öffentliche Restaurant der Bonnesfontaines ist ein gemütlicher und geselliger Treffpunkt. Man trifft sich dort nicht nur zu den Mahlzeiten, sondern auch um sich unter Freunden und Angehörigen zu unterhalten, auszutauschen und zu entspannen. Zwei wunderschöne Terrassen gehören zum Restaurant, auf denen man es sich bei schönem Wetter gut gehen lässt. Wünscht der Bewohner mit Angehörigen oder Freunden das Mittagessen einzunehmen, genügt ein Anruf im Restaurant am Morgen desselben Tages vor (026 460 14 45).

Im Menu-Preis inbegriffen sind ein kleiner Salat, das Hauptmenu und ein Dessert :

  • Unter der Woche : CHF 13.50
  • Am Sonntag : CHF 22.50
  • An Festtagen : CHF 38.00

Das Restaurant ist das ganze Jahr täglich geöffnet von 09:30 – 18:00 Uhr

Küche und Speisesaal

Mit Leidenschaft und Kompetenz bietet das Küchenteam:

  • Tafelfreuden dank reicher Menu-Auswahl
  • Das Wiederfinden der Gerichte von anno dazumal
  • Menus mit dem nötigen Nährwert zur Erhaltung der Gesundheit
  • Einhaltung des Gesundheits-Label „ Fourchette verte senior“
  • Auf Wunsch wird spezielle Diätkost angeboten.

Willkommen in unserem Speisesaal ! Am Morgen steht von 07:45 – 09:00 Uhr ein Frühstücks-Buffet zur Verfügung.

Das Mittagessen wird im Speisesaal serviert zwischen 11:45 und 12:30 Uhr

Das Abendessen wird um 18:00 Uhr serviert.

Hausdienst

Zimmer

Die Zimmer sind mit einem medizinischen Bett, einem Schrank und einem Nachttisch ausgestattet.

Damit sich die Bewohner im neuen Zimmer wie zuhause fühlen, können sie jedoch eigene Möbel, einige persönliche Gegenstände, Bilder sowie Photographien ihrer Lieben mitbringen.

Alle Einzelzimmer sind mit Toilette, WC und Dusche ausgestattet. Für Paare gibt es Zimmer welche mit einer Zwischentüre ausgestattet sind.

Jedes Zimmer verfügt ausserdem über einen Fernseher, einen Radioempfang, ein Telefon sowie einen Internetanschluss.  Eine Telekommunikations-Gebühr wird erhoben (ohne Telefongespräche).

Unterhalt

Das Team des Reinigungsdienstes kümmert sich täglich von montags bis sonntags um den Unterhalt der 87 Zimmer, WC/Duschen inbegriffen.

Auch die gemeinsam genutzten Salons jeder Etage, die Pflegeeinheiten, die Büros, das Restaurant, die Fenster und die anderen Lokale werden von diesem Team gereinigt. Die Mitarbeiter der Reinigung werden von den Bewohnern geschätzt , nicht nur wegen den erbrachten Leistungen, sondern auch wegen den täglichen persönlichen Kontakten.

Wäsche

Der Bewohner muss über genügend Kleider verfügen. Die Wäscherei der Residenz kümmert sich darum, jedes Kleidungsstück mit dem Namen des Besitzers zu versehen. Sie liefert ebenfalls die Bettwäsche.

Technischer Dienst

Der technische Dienst kümmert sich um den Unterhalt des Gebäudes. Um den nötigen Komfort der Zimmer zu gewährleisten, wird jeder Auftrag der Bewohner mit Sorgfalt ausgeführt. Dies gilt auch für die gemeinsam genutzten Räume der Institution. Die Mitarbeiter des technischen Dienstes sind  nicht nur für die Transporte verantwortlich, sondern auch für die Ueberwachung, den Unterhalt der äusseren Anlagen, den guten Kontakt mit den externen Diensten,  die Sicherheit und die technische Reinigung.

Das ganze Gebäude ist eine Nichtraucher-Zone, ein Raucher-Raum steht den Bewohnern jedoch zur Verfügung.